Wenn ihr Fragen, egal welcher Art, habt, schreibt uns eine E-Mail an bildungsstreikbgl@gmx.net
oder werdet Mitglied in der SchuelerVZ Gruppe und eröffnet ein Thema

22.4.2010 – BILDUNGSSTREIK!

Die Situation an Deutschlands Schulen ist miserabel, steigender Konkurrenz- und Leistungsdruck, viel zu große Klassen und die Entdemokratisierung des Schulsystems machen die Schule zu einer verhassten Pflichtveranstaltung.
Im Herbst 2009 gingen bundesweit über 200.000 Schüler auf die Straße, um die Zustände in den Schulen anzuprangern.
Auch Bergisch Gladbach war dabei – Im Sommer 2009 folgten ca. 1000 Schüler dem Aufruf des „Bildungsstreik Bündnis Bergisch Gladbach“ und forderten mehr Geld für Bildung anstatt für Rüstung und marode Banken.

Das Bildungsstreik Bündnis Bergisch Gladbach, bestehend aus unabhängigen SchülerInnen und StudentInnen, hat sich zum Ziel gesetzt, durch weitere Streiks in Bergisch Gladbach zu organisieren um auch aus Bergisch Gladbach klare Signale in Richtung Düsseldorf zu senden.

Unsere Forderungen:

• Kostenlose Bildung für Alle!
• Mehr LehrerInnen, kleinere Klassen!
• Beendet den Einfluss der Wirtschaft auf die Schulen – Kopfnoten Abschaffen!
• Gegen Schulzeitverkürzung wie dem G8-Abitur!
• Für eine Demokratisierung des Bildungssystems!
• Eine Schule für Alle – Weg mit dem mehrgliedrigen Schulsystem!